R E I M Y O ★ R P G
Das R² ist kein gewöhnliches Rollenspiel - denn es handelt von keiner gewöhnlichen Schule. Freund- & Feindschaften, Clubs und Teams; die Ensho no Kō-Oberschule bietet jedem die Möglichkeit, Gleichgesinnte zu treffen. Schlüpfe in die Schuhe eines fleißigen Schülers, werde ein ungemein beliebter Lehrer - oder trau dich in die Welt von Mazubara-shi! Denn auch die Stadt birgt faszinierende Sehenswürdigkeiten. Neugierig geworden? Auf der Suche nach „mehr“? Schließe dich an und werde Teil einer Geschichte voller Gefühl und Harmonie. Anmelden!
C L U B S ' N ' S T U F F
Im Reimyo liegt der Fokus vor allem auf den Clubs. Es gibt unzählige verschiedene Möglichkeiten, an Aktivitäten teilzunehmen und sich den Tag zu versüßen. Vom Literaturclub bis hin zum Leichtathletikclub gibt es all das, was das Herz begehrt - und noch mehr! Denn sollten euch die bereits vorhandenen Clubs nicht ansprechen, besteht immer noch die Möglichkeit, einen eigenen zu eröffnen und eventuell nach Mitgliedern zu suchen. Lasst eurer Kreativität also freien Lauf. ❤
S H O R T L I N K S

Partneranfragen
Spielpartnersuche
Gästebereich





StartseiteFAQSuchenMitgliederAnmeldenLoginKalenderNutzergruppen



Austausch | .
 

 Hikari Shigeko - Lehrerin für Mathematik

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Hikari
Besucher
Besucher
avatar

Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 04.11.14

BeitragThema: Hikari Shigeko - Lehrerin für Mathematik   Di Nov 04, 2014 8:24 pm




„Is this me..?“

Vorname: Hikari
Nachname: Shigeko  
Rufname/n: Grundsätzlich keinen vorhanden. Nur bei sehr engen Freundeskreis wird sie liebvoll "Hika" genannt.

Nationalität: Polnisch - Chinesisch
Geburtstag: Am 7. Dezember
Alter: 27 Jahre

Geschlecht: Weiblich
Größe: 1,72m
Gewicht: 62kg

Neigung: Tendiert zur Homosexualität.
Beziehungsstatus: Sie hatte noch nie eine Partnerin und ist auch nicht wirklich auf Suche. Keine Frau kam für sie weder beziehungsmäßig noch sexuell in Frage.  

Fach: Unterrichtet Mathematik aus ganzem Herzen.
Nichts ist schöner für sie als nur eine Lösung zu haben, die mit mehreren Rechnungen beziehungsweise Rechenwegen errechnet werden können. Dabei ist ihr der Dreisatz am liebsten!
Vertrauensperson für:  -



„„Face me, I want to hear it from your mouth“

Aussehen:
Hikari hat ein leicht spitziges Gesicht mit einer für sie unschönen breiten Stirn, die sie gekonnt mit ihrem "Pony" verdeckt. Ihr "Pony" harmoniert mit ihren langen glänzenden nach Blumen duftenden braunen Haar, die sie als meist einen bis knapp über den Po gehenden langen Zopf trägt.Den Duft der Blumen in ihrem Haar hat sie den Blumen wohl zu verdanken, die sie ab und an als Kopfschmuck trägt. Ihr Erscheinungsbild rundet sie mit der Farben Kombination "rot-weiß" auf und dies nicht nur in der Kleidung. Beispielsweise hat Hikari eine sehr helle, blasse Haut, die reinen Schnee gleicht, legendlich an ihren Händen ist dies nicht so aufgrund eines Vorfalls, weswegen sie nie ohne Handschuhe das Haus verlässt und nur wenige Menschen drüber bescheid wissen.
Ihr Gesicht wirkt wie ihr Körper dank ihrer schmalen Nase und lieblichen Lippen sehr weich und zart und hinterlässt keineswegs den Eindruck, dass sie stark wäre. Dieser Eindruck täuscht, da sie nicht nur die roten Augen von ihren Eltern geerbt hat, sondern auch die Bärenstärke ihres Vaters. Dies kann positiv sein, aber aufgrund dessen das Sie es manchmal nicht kontrollieren kann oder es vergisst auch sich negativ auswirken.

Kleidung:
Der Stil von Hikari ist eher "chaotisch" aber dennoch modern und lässt sie offener wirken, als sie sein mag. Meisten trägt sie ein Kniestrumpf, was über ihr Knie geht und eins, was unter ihr Knie geht. Ebenso hat sie auch gerne zwei unterschiedlich Farbende Schuhe und Socken an, das Wichtigste ist nur das es in ihrer Lieblingsfarbe Kombination "rot-weiß" bleibt der sie steht treu ist und ihre roten Augen bekräftigen. Wirklich variieren tut es bei ihr aber nicht, da ihr Mode doch nicht allzu wichtig ist. Sie trägt gerne eine Art halb offenes Kleid, wo drunter sie weitere Bekleidung anhat, was meist eine noch sichtbare kurze Hose ist und ein nicht mehr sichtbares Oberteil. Dazu trägt sie eine kurze Jacke mit offenen Schultern, damit sie sich nicht allzu eingeengt von ihrer Kleidung fühlt. Ein "Halsband" was sie geerbt hat und seit sie es besitzt nie aus dem Auge verlor trägt sie zu jedem Outfit ebenso.

Besondere Auffälligkeiten:
Besondere Auffälligkeiten, falls vorhanden!



„Welcome to death point“

Charakterzüge:
Einen für anderen etwas eigenartigen Charakter hat Hikari. In manchen Dingen ist er nahezu Paradox. Sie ist perfektionistisch veranlagt aber zugleich relativ chaotisch, als ob sich die Perfektion aus dem "Chaos" bildet oder versteckt sei. Wenn sie Aufgaben hat oder etwas mit Herz und Seele machen will, dann ist sie mit voller Ehrgeiz dabei und lässt nicht los bis es funktioniert hat. Dies kann dann ein voller Erfolg und sich positiv auswirken bei Hikari oder bei einen Misserfolg sehr negativ. Auch wenn der Misserfolg nicht ihre Schuld sein mag ist es ihrer Hinsicht dennoch ihre Schuld gewesen.Durch sowas entwickeln sich bei ihr Zweifeln und Komplexe, die sie täglich begleiten und quälen.Sie liebt das Essen hasst es aber auch zugleich, da sie Angst hat das sie ihre Vergangenheit sich wiederholt. Ihre Vergangenheit hat ihr Charakter sehr geprägt, weswegen es sein kann, dass sie mal kälter wirkt, als sie es sein mag. Sie ist ein schüchtener aber dennoch liebvoller und fürsorglicher Mensch, aber aus Angst verletzt zu werden hat sie meist eine kalte Fassade, die ihren eigentlichen Charakter nicht gleicht. Mal ignoriert sie Menschen, schaut sie nicht an und zeigt das sie nicht an einem interessiert ist, obwohl dies vielleicht nicht so ist. Weinen oder Gefühle zeigen tut sie auch nicht oft, sie ist an den meisten Menschen, an sich selbst und an der Welt nicht wirklich interessiert. Es wirkt für manche so, als ob sie entweder in ihrer eigenen Welt lebt oder nur halb auf unserer Welt mitwirkt und mitwirken will. Der Spruch " Harte Schale - Weicher Kern " würde die kalte falsche Fassade am besten beschreiben. Ihr weicher Kern ist dabei meist weicher als ihr lieb ist, da schon die kleinsten Dinge sie innerlich verletzten. Neben dies sieht sie auch die Dinge meist anders, wodurch bei Erklärungen oder Meinungen andere Menschen es missverstehen und ihr Probleme bereiten können. Hikari wirkt sich deswegen nicht verstanden und einsam. Jedoch weiß Hikari nicht wirklich weswegen dies so ist und verflucht sich selbst dafür, da es nicht nur ihren Selbstbewusstsein schadet, was schon so an sich nicht das größte ist, sondern ihr Leben allgemein und auch andere Personen.








„Zitat deines Charakters4“

!!!Hier deine Vergangenheit, ca. 500 Wörter!!!




!!!Hier dein Photoalbumtext!!!

Anime - Name deiner Avatarfigur


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yasuo
Schüler
Schüler
avatar

Anzahl der Beiträge : 172
Anmeldedatum : 09.05.13

BeitragThema: Re: Hikari Shigeko - Lehrerin für Mathematik   Do Nov 27, 2014 9:44 am

Wenn sich hier bis zum 04.12.2014 nichts mehr tut, wird dieser Steckbrief ins Archiv verschoben.


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 

Hikari Shigeko - Lehrerin für Mathematik

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Reimyo ::  ::  001. bewerbungen »it's your destiny. :: Unfertige Steckbriefe-