R E I M Y O ★ R P G
Das R² ist kein gewöhnliches Rollenspiel - denn es handelt von keiner gewöhnlichen Schule. Freund- & Feindschaften, Clubs und Teams; die Ensho no Kō-Oberschule bietet jedem die Möglichkeit, Gleichgesinnte zu treffen. Schlüpfe in die Schuhe eines fleißigen Schülers, werde ein ungemein beliebter Lehrer - oder trau dich in die Welt von Mazubara-shi! Denn auch die Stadt birgt faszinierende Sehenswürdigkeiten. Neugierig geworden? Auf der Suche nach „mehr“? Schließe dich an und werde Teil einer Geschichte voller Gefühl und Harmonie. Anmelden!
C L U B S ' N ' S T U F F
Im Reimyo liegt der Fokus vor allem auf den Clubs. Es gibt unzählige verschiedene Möglichkeiten, an Aktivitäten teilzunehmen und sich den Tag zu versüßen. Vom Literaturclub bis hin zum Leichtathletikclub gibt es all das, was das Herz begehrt - und noch mehr! Denn sollten euch die bereits vorhandenen Clubs nicht ansprechen, besteht immer noch die Möglichkeit, einen eigenen zu eröffnen und eventuell nach Mitgliedern zu suchen. Lasst eurer Kreativität also freien Lauf. ❤
S H O R T L I N K S

Partneranfragen
Spielpartnersuche
Gästebereich





StartseiteFAQSuchenMitgliederAnmeldenLoginKalenderNutzergruppen



Austausch | .
 

 Kleine Rechtschreibhilfe

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Yasuo
Schüler
Schüler


Anzahl der Beiträge : 172
Anmeldedatum : 09.05.13

BeitragThema: Kleine Rechtschreibhilfe   Sa Aug 17, 2013 5:11 pm


Groß- und Kleinschreibung: Zwischen Substantiven, Adjektiven und Verben

Wer kennt das nicht: Wenn einen die Inspiration erstmal gepackt hat, will sie einen nicht mehr los lassen, sodass man im Eifer des Gefechts gerne vergisst, was man groß schreiben muss und was klein. Für wen das aber ein ernstes Problem darstellst, der kann sich diese kleine Gedächtnisstütze gern zunutze machen:

Namenwort
Bei sogenannten Namenwörtern (oder auch: Gegenstandswörtern/Hauptwörtern/Substantive) handelt es sich um Satzelemente, die fast immer mit einem begleitenden Fürwort (der, die, das; dieser, diese, dieses; jener, jene, jenes; derjenige, diejenige, dasjenige; derselbe, dieselbe, dasselbe) daherkommen oder zumindest damit kombinierbar sind.

Beispiele:

Das Haus steht in der Mitte der Straße.
Gestern sah Christopher jenen Film, den Sally ihm ausgeliehen hatte.
Das ist dasselbe Motiv, das auch schon Jürgen verwendet hat.

Es wird klar, dass all jene Wörter, die ein begleitendes Fürwort besitzen, immer groß geschrieben werden. Wenn man sich mal nicht sicher ist, weil gerade in diesem Satz kein Fürwort zu finden ist, dann nimmt man sich dieses eine Wort heraus und fragt sich: Kann ich da irgendein Fürwort davor packen? Wenn ja - dann schreib ich es groß. Wenn nicht, dann schreib ich es klein.


Tuwort
Bei diesem Element, das zu jedem guten Satz dazu gehört, handelt es sich stets um Tätigkeiten die beschreiben sollen, was jemand macht/gemacht hat/machen wird oder was passiert/was passiert ist/was passieren wird.

Beispiele:

Lisa spielt mit ihrer Katze Minka.
Clemenz wird morgen zu Dirk gehen.
Julia liebt es, Fantasy-Romane zu lesen.

Vorausgesetzt diese Tuwörter (oder auch: Verben) wurden nicht substantiviert (sprich: man hat ein Verb zu einem Substantiv gemacht, wie: das Gehen, das Spielen, das Lesen), wird man diese Elemente mitten im Satz/am Ende des Satzes immer klein schreiben!



Wiewort
Wiewörter oder auch Adjektive dienen der Beschreibung eines Umstandes, eines Zustandes, einer Person oder eines Gegenstandes und jedes Mal kann man Fragen: Wie ist etwas/jemand?

Beispiele:

Sindy sah heute wunderschön aus.
Der Vortrag von Yasuo war wirklich langweilig.
Seit ihrem Unfall ist Elisa in einem kritischen Zustand.

Jeder von uns kennt diese Wörter und hier gilt wieder: Wenn sie nicht substantiviert worden sind (z.B: das Blau des Himmels, die Reinheit ihrer Seele, die Einfachheit seines Wesens) werden sie immer klein geschrieben!

Wir bitten euch, ein Auge auf eure Rechtschreibung zu haben und, wenn nötig, um Hilfe zu fragen wenn ihr euch wirklich unsicher seid. Zu schön geschriebenen Texten gehört einfach auch eine angemessene Rechtschreibung und auch, wenn wir uns hier im Internet befinden, kann es nicht schaden einfach ein wenig darauf zu achten. Das erhöht den Spielspaß und zeigt, dass ihr euch bemüht euren Spielpartnern die Aufmerksamkeit zukommen zu lassen, die sie verdient und auch in euch investiert haben.



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 

Kleine Rechtschreibhilfe

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Reimyo ::  ::  001. bewerbungen »it's your destiny.-